Aktuell

Studienangebote für Oboe am Vorarlberger Landeskonservatorium bei Prof. Adrian Buzac

Instrumental- und Gesangspädagogik (IGP)In Kooperation mit der Musikuniversität Mozarteum Salzburg führt das Vorarlberger Landeskonservatorium das Studium der Instrumental- und Gesangspädagogik. Der Universitätsstudienabschluss "Bachelor of Arts" wird nach erfolgreichem 8-semestrigen Studium von der Musikuniversität Mozarteum Salzburg verliehen.

Diplomstudium
Die Diplomstudien/Künstlerische Studien (Diplomstudien) führen im gewählten Zentralen künstlerischen Fach bis zur Konzertreife. Um die nötige Flexibilität für die spätere Berufs- praxis zu gewährleisten, sind für den Erwerb und zur Vertiefung von musikalischen und mu- sikpädagogischen Kenntnissen, Fertigkeiten, Erfahrungen und Fähigkeiten Studienangebote aus Musiktheorie, Musikpädagogik und weiteren ergänzenden Inhalte des Studiums. Das Studium dauert 12 Semester und wird mit der künstlerischen Diplomprüfung abgeschlossen.

Weiterbildungsstudium
Dieses Studienangebot dient dem Erhalt und der Erweiterung von berufliche Fähigkeiten und beruflichen Wissens sowie dem Erwerb von Zusatzqualifikationen nach einer beruflichen Erstausbildung in künstlerischen und künstlerisch-pädagogischen Berufen. Zusätzlich zu den verpflichtenden Fächern können nach Maßgabe der zur Verfügung stehenden Plätze in beliebigem Umfang freie Wahlfächer aus dem Lehrangebot des Vorarlberger Landeskonservatoriums belegt werden. Die absolvierten Fächer werden im Weiterbildungsdiplom aufgeführt.

Künstlerisches Basisstudium

Das „Künstlerische Basisstudium“ richtet sich an Instrumentalisten und Sänger ab dem vollendeten 14. Lebensjahr. Voraussetzung für die Zulassung in das „Künstlerische Basisstudium“ ist eine bestandene Zulassungsprüfung, welche ein Vorspiel im „Zentralen Künstlerischen Fach“ und eine Überprüfung von musiktheoretischen Grundkenntnissen beinhaltet.